Freitag, 17. Mai 2013

Kleine Picknickpause: Frage-Foto-Freitag + erneute Gewinnerin

Meine Besten,
auf Grund des wirklich schauderhaften Wetters da draußen ("Notiz: Am 16.05.13. in Winterjacke aufs Pony gestiegen. Hallo Mai, wo bist du nur?") habe ich beschlossen, heute eine Picknickpause einzulegen.
Stattdessen ein seit Wochen vorgenommenes Projekt, heute endlich mal in die Tat umgesetzt.
Der Frage-Foto-Freitag von Steffi.


Here we go!

Die fünf Fragen für diese Woche:

1) A. wie aufregend?

Mein momentanes Picknickprojekt "PICKNICKZEIT" auf glückSEEligkeit. Vermutlich das bisher umfangreichste und aufwändigste Blogprojekt in meiner noch kurzen Bloggerkarriere.
Ich darf und durfte dadurch wirklich ganz ganz zauberhafte Menschen kennenlernen, Hilfsbereitschaft und Spontanität durfte ich in einer ganz neuen Dimension erleben und die Rückmeldungen und Kommentaren nach erst 3 von ääääähm...noch vielen :-) Postings ist überwältigend. DANKE!

2) B wie besonders schön?
Der See. Immer und zu jeder Jahreszeit. Es gibt wenig, was für mich mehr Heimat ist.


3) C wie chaotisch?
Postingplanung :-) Ein eigentlich gut strukturierter Mensch, der Listen liebt und sich alles aufschreibt wird zum Chaot, wenn es um Blogbeiträge geht. Alles steht bereit und wartet nur darauf, festgehalten zu werden, da hat das Fräulein einen neuen Einfall und der Blogbeitrag wird dann statt über den extra dafür gebackenen Kuchen über die Müslischüssel geschrieben, da diese schon seit Wochen auf ihren Einsatz wartet. 
Auf Grund der Spontanität gibt es hiervon auch keine Bilder :-)

4) D wie deine große Liebe?

Eine perlweiß glänzende, immer wunderbar gelaunte und heißgeliebte Kitchen Aid. Nachdem ich vier Monate mit allen mitteln kämpfen musste (Nein, nicht mit dem Männchen sondern mit Kommentaren diverser Firmen wie "nicht lieferbar, ausverkauft,halbes Jahr Wartezeit...blablabla"), mein Geburtstag ohne Geschenk verbrachte, sie irgendwann defekt ankam und das Spiel in etwa von vorne los ging wohnt sie mittlerweile seit Dezember bei uns und ich streichle jeden Tag glückselig ihre Glasschüssel :-)

5) E wie eine einfache Idee? 

Individueller Couchtisch gefällig? Man besorge sich eine Frachtkiste aus Holz. Schleife sie stundenlang ab und lasiere sie anschließend weiß. Ergebnis: Lieblingsstück.

Noch ein kleiner Nachtrag: Da sich die Gewinnerin des Greengate Sets nicht bei mir gemeldet hat und über die Emailadresse nichts raus ging, habe ich entschieden, das Set weiter zu verlosen:
Die Gewinnerin diesmal:

MissBlueberrymuffin

Bitte setz dich mit mir per Mail in Verbindung, dass das Päckchen bald bei dir ankommen kann.

Euch einen schönen letzten Arbeitstag,
Anja

Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    hab deinen Blog heut entdeckt und mir gefällt er echt gut ! Deine Idee mit dem Couchtisch ist klasse ! Sieht super aus :)

    Schöne Grüße vom Chiemsee
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. *kreisch* Danke! ;) Ich freu mich so! <3

    AntwortenLöschen

Your comments make me happy- so make me smile ♥