Sonntag, 21. April 2013

Amaranth-Karamell-Pancakes und ein kleines Gewinnspiel

Meine Guten,
die ganze Woche über spielt Frühstück bei uns eine eher untergeordnete Rolle. Wenn ich etwas Zeit habe schnibbel ich etwas Obst ins selbstgemachte Müsli, manchmal besteht es aber nur aus einem schnellen Käse-Knäckebrot und einer Tasse Kaffee. Dem Mann des Hauses ist meist schon das Knäckebrot zu viel.
Sind wir aber am Wochenende zuhause lieben wir Frühstücken. Samstag meist ausgiebig mit frischen Brötchen vom Bäcker, Sonntag oft mit selbstgebackenen Laugenbrötchen oder Pancakes.
Pancakes sind super schnell gemacht und sind der ideale Start in einem gemütlichen Sonntag. Für uns das perfekte Sonntagsfrühstück.
In dieser Woche hatte die Nuss-Nougat Creme mal Urlaub und es gab Amaranth-Karamell-Pancakes.
Wie ihr beim Müslirezept sicherlich schon bemerkt habt liebe ich Amaranth. Diese kleinen fluffigen weißen Amaranth-Krümel sind so vielseitig einsetzbar und so lecker.
Also warum nicht mal ins Lieblingsfrühstückrezept integrieren.

Amaranth-Karamell-Pancakes
Für zwei Portionen braucht ihr:
150g Mehl
300g Milch mit Naturjoghurt vermischt 
        (meist nehme ich 200ml Milch, der Rest Joghurt, das macht sie so ultra fluffig)
2 EL Zucker
1Pck. Backpulver
3 Eier
3 EL Gepuffter Amaranth
1 Prise Salz
Butter zum ausbacken

Karamellcreme

Die Eier in der Küchenmaschine zu einer dicken cremigen Masse schlagen. Anschließend die Milch-Joghurt-Mischung und den Zucker zugeben. Backpulver, Mehl, Salz und 2 EL vermischen und zu der Eier-Masse geben. Der Teig sollte schön dickflüssig sein.
Butter in einer Pfanne erhitzen und kleine Pancakes goldbraun ausbacken.
Mit Karamellcreme beträufeln, restlichen Amaranth darüber streuen und heiß servieren.


Nun fehlen für einen perfekten Sonntag noch die perfekten Küchlein für den Kaffeenachmittag.
Und worin sehen diese besser aus als in den wunderschönen Förmchen von Greengate, die ihr hier gewinnen könnt. Das Set beinhaltet zudem die passende Dekoration, um die Muffins oder Cupcakes perfekt zu präsentieren. Einfach nur zauberhaft und ich freue mich schon riesig darauf, mit meinem Set in den nächsten Tagen zu backen. Um das Ganze anschließend entsprechend auf der Kaffeetafel zu präsentieren, gibt's noch ein wunderschönes Geschirrtuch von Greengate dazu. Zur Verfügung gestellt wurde das Ganze von Nostalgie im Kinderzimmer und ich freue mich sehr, dieses tolle Backset und das Geschirrtuch von Greengate an eine Leser/in von glückSEEligkeit verlosen zu dürfen.


Was ihr tun müsst um zu gewinnen?

Mitmachen kann wie immer jede/r Leser/in von glückSEEligkeit, ihr müsst nur 18 Jahre alt sein.
Wichtig: Um gewinnen zu können müsst ihr eingetragener Leser von glückSEEligkeit sein! Mit eurem Kommentar macht ihr nur bei dieser Verlosung mit. Für weitere Gewinne in den nächsten Tagen müsst ihr jeweils einen neuen Kommentar abgeben!

Die Verlosung gilt für Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Hinterlasst unter diesem Post einen Kommentar mit eurem Namen (für anonyme Leser bitte ein Kürzel unter dem ich euch zuordnen kann) und eine Emailadresse.

Die Verlosung beginnt heute und endet am Sonntag, 28.04.13. um 24 Uhr.

Alles Liebe und einen wundervollen Sonntag,
Anja

Den hübschen Teller gibt's übrigens hier.

Kommentare:

  1. Sieht lecker aus! Ich mag allerdings eher die klassische Variante, nur aus Mehl, Milch und einem Ei. Da bin ich irgendwie nicht so experimentierfreudig :D Aber du hast recht, sie sind perfekt für ein Sonntagsfrühstück :)

    Und weil ich Greengate total toll finde, freue ich mich über diese nette Verlosung und bin gerne dabei und drück mir mal die Daumen ;)

    Liebe GRüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    nette Idee - die werde ich mal ausprobieren :-)
    Ich liebe Greengate und es gibt keinen Frühstücks- oder Kaffeetisch ohne das Geschirr ;-) Daher hüpfe ich natürlich gerne in den Lostopf !
    Liebe Grüße,
    Wiebke
    (wiebke.kettern(at)web.de)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht so lecker aus! Würde am letzten noch das frühstück nachholen! Direkt für nächstes WE abgespeichert!

    Viele Grüße
    Maike Karen
    maike01(ät) gmx.net

    AntwortenLöschen
  4. Ach du meine Güte! Ist das entzückend! Damit macht backen gleich noch mehr Spaß. <3
    Pancakes zum Frühstück liebe ich übrigens auch... am liebetsen mit Blaubeeren oder Bananenscheibchen drin... *schmatz* uuund Ahornsirup! :)

    Liebe Grüße, Miss B.

    (Kontak über meinen Blog ^^)

    AntwortenLöschen
  5. Lecker die Pancakes...und ich habe grad so einen Hunger.
    An der Verlosung nehme ich gerne teil! Tolle Sachen!
    Viele Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. oh liebe anja! herrlich schön! da mach ich gleich mit.
    du hast dich gar nicht mehr bei mir gemeldet wegen der greengate bestellung. ich nehme an, du hast es ohne meine hilfe geschafft?

    liebe grüße aus der glücklichmacherei!
    nadin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadin, ich bin die letzte Woche leider irgendwie zu nichts gekommen... ich geb dir Bescheid. Herzlichen Dank für dein Angebot <3

      Löschen
    2. liebe anja,
      gar kein Problem! ich dachte nur, mein mail ist womöglich nicht angekommen...
      lg aus der glücklichmacherei

      Löschen
  7. Wie schön liebe Anja,
    ich mag die Sachen von Green Gate total und mach natürlich bei der Verlosung gerne mit.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hmmm, Pancakes ... eine gute Idee die mal zum Frühstück zu machen, für uns sind sie mit wunderschönen NY-Erinnerungen verbunden :-D
    Cupcake-Förmchen kann man nie genug haben und herrscht hier auch ein andauernder Schwund, deshalb hüpft ich mal in den Lostopf!
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen wahnsinnig lecker aus!
    Und Amaranth ist ein guter Tipp!
    Das Give Away ist ja echt zauberhauft, da mach ich doch natürlich mit.

    lg
    tonia

    AntwortenLöschen
  10. Lecker, Pancakes. Da fällt mir ein, die hab ich schon länger nicht mehr gemacht. Das bringt mich gleich in Stimmung. Und da ich Amaranth noch nicht probiert habe, wäre dein Rezept doch ideal zum testen. Klingt auf jeden Fall sehr lecker.

    Bei der Verlosung bin ich gerne dabei, das nostalgische Rosen-Design ist echt klasse. Damit könnte ich meiner Mama bestimmt eine Freude machen. Wie war das nochmal, Muttertag ist im Mai?

    LG Manuela S.

    AntwortenLöschen
  11. Also diese Pancakevariante ist doch mal was anderes. Was gaaaaanz anderes wäre es, wenn bei unserem nächsten Geburtstag die Muffins bzw. Cupcakes in diesen wunderschönen Förmchen auf dem Kaffeetisch thronen würden. Danke für die Verlosung und ich nehme gerne teil.
    Herzallgäuerliebste Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  12. Die pancakes sehen wirklich Super lecker aus!! Wer hätte so ein Frühstück nicht gerne :-)
    Bei der Verlosung mache ich gerne mit.

    Ganz liebe Grüße,
    Christina

    (christina.fink1@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja toll ich habe schon ein anderes Geschirrtuch von Greengate und wollte immer noch ein zweites haben, dieses würde perfekt passen und die Förmchen wären toll für den Geburtstag einer Freundin, sie liebt solche verspielten Sachen;-*

    Liebe Grüße
    Franzi

    franziska.kersting@web.de

    P.s. ich teile es bei facebook;)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Anja,

    die Pancakes sehen ja unglaublich lecker aus.
    Ich glaube ich muss dieses Amaranth mal ausprobieren, wenn ich es denn hier irgendwo finde :-) habe davon vorher noch nie etwas gehört...
    Und Greengate ist immer klasse

    LG aus Hamburg
    Linda

    AntwortenLöschen
  15. Dieses Rezept muss ich unbedingt mal ausprobieren :) Lg

    AntwortenLöschen
  16. Amaranth liebe ich auch sehr danke fürs Rezept!! Und die Backförmchen sind unglaublich süss!!! Ich probier mein Glück...Liebe grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  17. wie ich pancakes liebe ... aber wer tut das nicht;) sieht sehr YUMMY aus! liebste grüße von yummydesign

    AntwortenLöschen
  18. Wir sind erst kurz auf dem Pancake-Trip. Diese werden wir sicher auch testen, denn Pancakes plus Karamellcrem.....
    Greengate mag ich sehr, also hinein in den Lostopf.
    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  19. Ah! SOOOO schöne Förmchen. Die wären die perfekte Ergänzung für unser Hochzeits-Kuchen-Buffet. Ich seh sie in meinem inneren Auge schon darauf stehen ;) Und das Geschirrtücher würde sich hervorragend an der weißen Ofentür von meinem Vintage-Backofen machen. Ich bin also mit dabei! ;)

    freddyschubach@gmx.de

    AntwortenLöschen
  20. Ohh wie hübsch. Meine Schwester würde sich rießig über die Förmchen freuen.

    LG Angie
    salka[at]bissenfuersgewissen[dot]com

    AntwortenLöschen
  21. Ohhh die Sachen sind ja super schöööön. :) DA mache ich doch sehr gerne mit. :)

    Liebe Grüße vom ollen Glitzerdings

    AntwortenLöschen
  22. Ich komme mit Amaranth nicht klar.. ich wollte Amaranth-Pops daraus machen und habe diese in eine heiße Pfanne (beschichtet ohne Öl) gegeben aber mir sind alle - trotz ständigem rühren) angebrannt. Hast du einen Tipp wie ich es richtig mache?

    AntwortenLöschen
  23. ooooh ich bin ein rießen Greengate-Fan... da muss ich mitmachen ;)
    Pancakes mache ich uns auch gerne. Ganz schlicht mit Puderzucker und Apfelkompott

    onlyher@web.de

    AntwortenLöschen
  24. *herzall(gäu)erliebst* :-) ... das sieht lecker aus und schmeckt bestimmt ooberlecker! Werde ich sicher mal ausprobieren! Über das süße "Give-away" würde ich mich natürlich auch sehr freuen! LG aus dem Allgäu *Saskia*

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Anja!

    Ich bin gerade über den Blog von Vera "Nicest things" auf dich gestoßen und finde deinen Blog total toll. Ab heute hast du einen Follower mehr...

    Als ich die Bilder von den lecker Pancakes gesehen habe ist mir direkt das Wasser im Mund zusammen gelaufen! :-)

    Sehr gerne möchte ich auch an deinem Gewinnspiel teilnehmen.

    Liebe Grüße

    Mo
    http://impossibletobequiet.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  26. Ohhhhh dein Blog ist sooo schoen :) Ich muss unbedingt mal die Nudeln mit dem Avocadopesto ausprobieren! :)

    Herzliche Gruesse!!!

    AntwortenLöschen
  27. Amaranth hab ich noch nie gegessen, sieht aber lecker aus :) Und Pancakes mache ich zur Zeit auch recht häufig, das ist so ein richtiges Soulfood-Frühstück :]

    Liebe Grüße
    Lia // lia20@wolke7.net

    AntwortenLöschen
  28. guten abend!
    auch ich würde gerne mein glück bei deinem tollen gewinnspiel versuchen:)
    bin niergendwo blog mßig angemeldet aber ein fan von dir auf fb. dort folge ich dir und bekomm immer all neuugkiten von dir mit! in großes lob an dich und deinen tollen blog!
    ich wünsche dir ein schönes we!
    vlg mia he
    sahnebomber@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Anja, nach dem Männergiveaway habe ich nun ach dieses entdeckt und versuche auch hier mein Glück.GreenGate habe ich zwar auch im Laden aber die süßen Förmchen nicht..
    LG Astrid

    AntwortenLöschen

Your comments make me happy- so make me smile ♥