Dienstag, 6. August 2013

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft- Sommer Give Away


Keep smiling, keep shining 


Knowing you can always count on me, for sure 

That's what friends are for 

For good times and bad times 
I'll be on your side forever more 
That's what friends are for 





So oder so ähnliche Zeilen gingen mir kürzlich durch den Kopf, als mir Pinterest vor einigen Wochen auf der Startseite ein Bild von Retro-Freundschaftsbändchen präsentierte. Freundschaftsbändchen, das waren diese grauselig bunten, meist in Zeltlagern in mühevollster Handarbeit unter brütender Hitze geknüpften Bändchen, welchen mit fünf Knoten übereinander ein extra langes Leben am Handgelenk (optional Fußgelenk) beschert werden sollte und  über die Frau Mutter meist in den Wintermonaten irgendwann sagte „könn mer das schimmelig-schmuddelige Ding dann auch irgendwann mal wieder abschneiden?“.(by the way: Recht hatte sie, die kluge Frau :-)
Aber irgendwie ließ mich dieses verdammte Bild von kunterbunten Freundschaftsbändchen nicht mehr los. Ich fand zwar die Idee gruselig, mit so einem Stoffzottel á la Wolfgang Petri am Arm rumzurennen, aber die Idee, welche dahinter steckt, finde ich schön. Da meine Mädelsclique aus der Heimat inzwischen in alle Winde verstreut sind und sich mittlerweile zwischen Berlin, Bayern und Bodensee positioniert haben, gefiel mir so eine kleine dezente Symbolik am Arm unglaublich gut. Und ich war mir sicher, dass auch den Damen die Idee sehr gut gefällt, ein alltagstaugliches Stück Heimatgefühle am Arm hängen zu haben.





Soweit so gut. Also fing ich an zu suchen, was denn die Freundschaftsarmbändchenfabrikanten dieser Welt so zu bieten haben- weil selber basteln zwar eigentlich noch viel cooler wäre, dies aber zwecks Zeitgründen leider vertragt werden musste. Also musste eine Person meines Vertrauens gefunden werden, was sich leider schwieriger gestaltete als ich zuvor dachte. Schließlich sind meine Ideen für die Bändchen schon sehr konkret gewesen und mit einem geflochtenen Retro-Bändel brauchte ich meinen Lieben erst gar nicht ankommen.



Irgendwie bin ich dann plötzlich bei der lieben Roxanne gelandet vom Dawanda Shop Pau-Bijoux und war sofort verliebt in die filigranen Lederbändchen. Wobei es auch zauberhafte Kettenanhänger und Ohrringe bei ihr gibt.
 Roxanne war mir auf Anhieb mega sympathisch, wie sie gleich meine ganzen extrawünsche aufsaugte und ihre Email immer ein „ist doch kein Problem“ enthielt.

So fing ich an, mir aus Roxannes Sortiment Teile (Band, Anhänger, Gravurplättchen…) auszusuchen und für jede der Damen ein individuelles Band zusammenzustellen. Die Mädels beschlossen noch, dass jede für eine andere den Text auf der gravierten Münze aussuchen muss, damit sich alle dran beteiligen mussten.
Meine Emails an Roxanne gingen dann immer in etwa so „ Also, für I. das grüne mit Blättchen oder Kleeblatt in gold basteln und dann auf die Münze mit das gravieren….in Großbuchstaben und dann muss das hier hin geschickt werden…“. Dass sie bei meinen ganzen extrawünschen überhaupt noch den Durchblick behalten hat- ich ziehe meinen Hut.
Die Bändchen wurden dann direkt von Pau-Bijoux an die Mädels verschickt und ich durfte noch einen kleinen Text beisteuern.
Ich bin immer noch ganz begeistert, wie hübsch die Bändchen geworden sind und wie toll alles ablief.
Solltet ihr also mal ein individuelles Geschenk suchen oder auch einfach nur euch selbst beschenken wollen, ist Pau-Bijoux wirklich perfekt.

Damit auch ihr von der „Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“-Aktion profitieren könnt und weil ich eh DANKE sagen wollte für fast 400 Facebook-Däumchen, hat die liebe Roxanne für euch drei Armbänder zum selber behalten oder weiterverschenken zur Verfügung gestellt.
 Drei glückSEEligkeit Leser werden die glücklichen Gewinner sein von einem tollen Pau-Bijoux Armband:



Es gibt einmal
"Mein Herz" in rot und gold zu gewinnen
Und zweimal das braune Armband, einmal mit goldener oder zwei silbernen Perlen.


Wie ihr eines der tollen Armbänder ergattern könnt?
Mitmachen kann wie immer jede/r Leser/in von glückSEEligkeit, ihr müsst nur 18 Jahre alt sein.
Hinterlasst unter diesem Gewinnspiel bitte einen Kommentar mit eurem Namen sowie der Emailadresse (für anonyme Leser bitte ein Kürzel unter dem ich euch zuordnen kann) und verratet mir, welches Armband ihr euch bei Pau-Bijoux zusammenstellen/individualisieren würdet.
Wer das Gewinnspiel bzw. das Posting auf Facebook teilt verdoppelt seine Gewinnchancen.
Die Verlosung gilt diesmal nur für Deutschland und beginnt heute und endet am Freitag 15.08.13. um 24 Uhr (ich weise allerdings ausdrücklich daraufhin, dass auf Grund meiner Abwesenheit die Gewinne erst gegen Ende August versendet werden können).




Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Alles Liebe und genießt das zauberhafte Wetter,
Anja




Kommentare:

  1. Oooh die sind ja echt super schick! Vor allem die großen runden, die ihr euch ausgesucht habt, finde ich wunderschön, wenn man da noch einen Text draufschreiben kann. Wüsste aber noch nicht welchen Text :)

    Liebe Grüße
    Tine (liebelerato at gmx.de)

    AntwortenLöschen
  2. Hast du schön gemacht, liebe Anja :)
    Da versuche ich doch glatt mal mein Glück!
    Liebste Grüße
    Isi (isabel.r at web.de)

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, das Perlseidenband mit dem Kleeblatt ist toll, damit möchte ich bitte in das Lostöpfchen hüpfen :-)
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die sind wunderschön! Da hoffe ich mal, dass ich ausnahmsweise auch mal vom Glück geküsst wurde. :-)
    LG Anika

    AntwortenLöschen
  5. Hui, die sind schick. Ich würde mich auch für die runden Anhänger entscheiden. Die finde ich wunderhübsch.
    Liebe Grüße,
    Netzbaendsche

    Netzbaendsche(at)mail.de

    AntwortenLöschen
  6. oh wie schick ich würde mich auch für die runden Anhänger entscheiden. Echt tolle Idee und supertolle Armbänder.

    Liebe Grüße
    Armida
    armida.darja@gmail.com

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!
    Wie toll! Mir gefällt das Kleeblatt sooo gut :D
    Ich teile deine Post gerne auch auf fb! Mach weiter so! Dein Blog,deine Bilder und Posts sind einfach klasse! Vlg Mia he
    Sahnebomber@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anja :)

    Ich finde die runden Anhänger am schönsten. Super Idee!

    LG Lena (lenchen_99@web.de)


    http://replayplaystop.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Die Armbänder sehen wunderschön aus und sind ganz genau mein Geschmack :-)
    Ich würde mir ein silbernes Plättchen mit dem Schriftzug "faith" an einem Rosa Band aussuchen.
    Geteilt habe ich auch (als Vicci Toria)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Also mir gefällt ja kleines Glück mit grünem Seidenband, das Freundinnenband mit Sternchen, klitzekleinigkeit und ein Namensarmband mit Gravur. Das sind wirklich schöne, schlichte und edle Freundschaftsarmbänder.

    LG Manuela S. (manuela.sondermann {at} gmail.com, via FB geteilt)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    ich finde die dowhatyou♥♥whatyoudo Kette sehr sehr schön.
    Und über so ein Armband würde ich mich auch sehr freuen.

    Lieben Gruß,

    Nora S.

    nora.stoelting@freenet.de

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anja,
    wie schön, dass Du wieder ein Gewinnspiel hast! Wer freut sich nicht über kleine Geschenke! Toll dass ich im Lostopf bin.
    herzallgäuerliebste Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anja.

    Das ist wirklich mal eine wunderschöne Alternative zu den sonstigen, manchmal echt grausigen Freundschaftsbändern.
    Vor allem das mit dem Herzchen ist so süß.

    Liebe Grüße,
    Jessi

    AntwortenLöschen
  14. Wow, das Armband ist wunderschön! Danke für die tolle Shop-Empfehlung! Werde gleich mal dort vorbeischauen.

    Liebst L.

    AntwortenLöschen
  15. Hihi, ja bei Freundschaftsarmbändern denke ich an Wochenenden draußen, irgendwie war immer Sommer, und egal wo wir waren (auf der Schaukel, beim Eis Essen, bei Oma zum Kaffee Trinken) wurde geknüpft. Am liebsten alle Neonfarben auf einmal. Schön war das.
    Ich finde die Armbänder mit der goldenen Scheibe und zwei Perlchen am Schönsten. Ich würde af die eine Seite ein herz und auf die andere Seite "Life" gravieren lassen. Aber die Armbänder mit den kleinen Herzchen sind auch total schön.
    Liebe Grüße aus dem Holunderweg
    Natalie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Anja!
    Ich habe Deinen Blog gerade erst entdeckt und bin total verzaubert.
    Er ist total toll!
    Also bin ich sofort dein 400. Leser auf facebook geworden. ;)
    Ich folge Dir als Hannah Jäger.
    Mir gefällt spontan auch das Armband mit dem Kleeblatt am Besten, aber ich Liebe Schmuck sowieso!! :))
    Das Armband wuerde ich liebend gerne gewinnen.
    Ganz Liebe Grüße,
    Hannah
    hannahsophie.jaeger@gmail.com

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine schöne Idee mit den Freundschaftsarmbändchen! Ich würde mir das Armband klitzekleinekleinigkeit mit einem goldenen Blättchen aussuchen und versuche mal mein Glück.
    Alles Liebe,
    Shantala

    AntwortenLöschen

Your comments make me happy- so make me smile ♥